Schönheit beginnt bei den Nägeln

Der Traum jeder Frau – o.k fast jeder Frau: Perfekt manikürte Fingernägel. Nicht nur wenn wir Club Tickets für den Abend in einem angesagten Lokal haben, wollen wir toll aussehen -  Haare und Nägel gehören dabei natürlich zu einem ansprechenden Äußeren dazu. Auch im Alltag sind gepflegte Hände und Fingernägel wie eine Visitenkarte.

Hier unsere 10 Tipps, wie Sie Ihre Nägel perfekt pflegen können.

Nummer 1: Halten sie Ihre Nägel von Putz- und Spülwasser fern. Dieses greift nämlich die Nägel an.

Nummer 2: Auch die Nagelschere ist Tabu. Sie sollten Ihre Nägel lediglich feilen. Aber auch hier ist Vorsicht geboten. Verwenden Sie nur Sandblattfeilen oder gute Metall- und Glasfeilen. Billige Feilen schaden Ihren Nägeln. Sie reißen den Nagelrand auf und beschädigen die Hornschichten. Auch feilen will gelernt sein! Wildes Hin- und Herfeilen ist für die Nägel genauso schlecht. Bewegen Sie die Feile also immer gleichmäßig in eine Richtung.

Nummer 3: Ihre Nägel sind rissig und spröde? Das ist ein Zeichen dafür, dass sie zu trocken sind. In diesem Fall können wir eine Ölkur empfehlen. Führen Sie Ihren Nägeln reichhaltige Öle wie Oliven-, Mandel- oder Jojobaöl zu. Einfach vor dem Schlafen gehen auftragen und über Nacht einwirken lassen.

Nummer 4: Sind weiße Markierungen und Punkte auf Ihren Nägeln das Problem? Meistens handelt es sich dabei um Mangelerscheinungen. Der einzige Weg sich dieser unschönen Flecken auf den Nägeln zu entledigen ist eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Eisen-, Vitamin- oder Mineralmängel sind häufige Ursachen. Die Einnahme von zusätzlichen Vitamin-Präparaten schafft in diesem Fall schnell Abhilfe.

Nummer 5: Frauen lieben Nagellack, eine breite Palette mit den verschiedensten Farben steht uns Damen zur Verfügung um Farbe in unser Leben zu bringen. Konzerte Tickets oder eine Abend im Theater – das Lackieren der Nägel gehört zum Beauty-Programm ganz einfach dazu. Doch lassen Sie sich eines gesagt sein, Lacke sowie Nagellackentferner entziehen dem Horn unserer Nägel wertvolle Fettstoffe. Diese sind dafür verantwortlich unsere Nägel zu kräftigen und elastisch zu halten. Gönnen Sie Ihren Nägeln also Ab und An eine Auszeit von all den Substanzen, die sie strapazieren.

>>> Lesen Sie nun die Pflegetipps von 6-10

Achten Sie auf Ihre Nägel und pflegen Sie diese genau so sorgfältig wie Haut und Haare – das trifft den Nagel auf den Kopf!